Unsere Lösung für das Kredit- und Debitorenmanagement

CreditManager

Das Debitorenmanagement ist der vierte Schritt in der order-to-cash-Kette. Das bedeutet, dass es wichtig ist, mit der Kundschaft über ausstehende Zahlungen zu kommunizieren.

Ausstehende Rechnungen sind so schnell wie möglich zu begleichen, dies darf jedoch nicht zu Lasten der Kundenbeziehung gehen. Mit unserer Kreditmanagementlösung „CreditManager“ können Sie Ihre Kundschaft nach Merkmalen und Erfahrungen aus der Vergangenheit einteilen. Diese Kundensegmentierung spart Ihnen Zeit, so dass Sie sich auf die Ausnahmen konzentrieren können. Darüber hinaus können Sie Beschwerden innerhalb des Tools einfach bearbeiten und beheben.

Neugierig auf den CreditManager? Sehen Sie sich das kurze Beispielvideo an

 

Eigenschaften

Dashboard

Eine Übersicht aller Finanzverwaltungen
oder konsolidieren Sie mehrere Verwaltungen in einer Übersicht. Zum Beispiel eine Übersicht über Tagesordnungspunkte, VNB und Alterung.

Cashflow-Prognose

Bietet Einblick und Kontrolle über den Cashflow und das Betriebskapital Ihres Unternehmens.
Prognosen, Verlauf und angepasste Cashflow-Prognose basierend auf vorhandenen Daten.

Leistungsbildschirm

Laat interne und externe KPIs haben das Ziel erreicht.

Kredietscoring

Inzicht in het risico profiel van de debiteur.
Die Risikoeinstufung wird auf Basis vorgegebener Parameter berechnet. Diese Parameter können sowohl intern als auch extern sein.

Debitoren-Cockpit

Relevante Kennzahlen und eine vollständige Finanzübersicht.
Jeder Debitor ist direkt im Debitoren-Cockpit erreichbar.

Berichterstattung

Standardzugriff auf mehr als 50 Berichte, die Einblick auf mehreren Ebenen bieten.
Wenn zusätzliche Berichte benötigt werden, können diese von Onguard oder vom Benutzer selbst erstellt werden, nachdem das richtige Training durchgeführt wurde.

Kundensegmentierung

Kategorisierung nach Kundentyp mit jeweils eigenem Workflow.
Zum Beispiel Großkunden, internationale Kunden mit erhöhtem Risiko.

E-Mail-Funktionalität

Senden Sie E-Mails direkt vom System an Kunden.
Einblick in die Kommunikationsgeschichte mit Kunden. Senden Sie problemlos Anhänge, z. B. eine Rechnungskopie.

Ihre Vorteile

Prozessoptimierung

Kontrolle durch stetigen Einblick

Fokus auf Ausnahmen und Kundenbeziehungen

Keine Investition in Software-Lizenzen und dadurch kurzer ROI

DSO reduzieren

Kundenzufriedenheit steigern

Kundensegmentierung

Cashflow-Prognose

Integration mit allen großen ERP-Paketen

Cloud und On-Premises

24/7 Support

Weltweites Partnernetzwerk

Über CreditManager

  • Umfangreiche (Automail-) Berichte
  • Datenintegration mit Dun & Bradstreet, Graydon und vielen anderen
  • In sieben Sprachen verfügbar: Niederländisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Französisch und Italienisch
  • Rollenbasierte Autorisierung
  • Kreditwürdigkeitsprüfung intern und extern
  • Insolvenzmodul
  • Inkassomodul
  • Webbasiert und mit jedem ERP-System verknüpfbar
  • Bietet einen strategischen Einblick in die Cash-Flow-Prognose durch ein umfangreiches Set aus Analysen und Berichten
  • Separat zu implementieren oder in Kombination mit MatchMaker und/oder Collector
  

Technische highlights

  • Database - Microsoft SQL Server 2008  und höher
  • Web clients - ASP.Net
  • Bericht - Microsoft Reporting Services
  • Briefe - Word / PDF / HTML / XML
  • E-mail - SMTP oder Outlook
  • Entwicklungsverfahren - Scrum
  • Implementierung - Prince2

Einfache Integration

Die Software kann einfach in Ihre Betriebsumgebung integriert werden. Viele unserer Kunden entscheiden sich dabei für eine Cloud-Lösung. Selbstverständlich ist auch eine lokale Installation möglich. Die Cloud-Lösung bietet Ihnen große Vorteile:
  • Immer und überall Zugriff auf Ihr Arbeitspensum und/oder Ihre Buchhaltung
  • Fokussierung auf die eigentliche Aufgabe und kein zusätzlicher Druck auf die interne IT-Abteilung
  • Effiziente Unterstützung durch unseren Support-Desk
  • Maximale Sicherheit
Außerdem ist diese Standardsoftware leicht zu konfigurieren, ohne die Berater einbeziehen zu müssen. Dadurch bleiben unsere Produkte flexibel, auch wenn es um komplexe Situationen geht.