Agilitas

Agilitas

Agilitas-group ist auf das Personalmanagement spezialisiert. Die Gruppe umfasst zehn Marken und bietet damit eine vollständige HR-Abdeckung auf dem niederländischen, belgischen und Teilen des polnischen Marktes. Mit rund 150 Büros und über 750 Mitarbeitern ist die Agilitas-Gruppe eine feste Größe im Bereich der Personaldienstleistungen und ein wertvoller Partner für ihre Kunden.

Die Organisation strotzt nur so vor Ehrgeiz. Jeden Tag konzentrieren sich alle Mitarbeiter auf die Verbesserung der HR-Welt mit dem Ehrgeiz, Prozesse weiter zu digitalisieren und zu automatisieren. Wenn es um das Kreditmanagement geht, nutzt die Agilitas-Gruppe seit 2013 den CreditManager von Visma | Onguard, der mit den ERP- und Buchhaltungssystemen verbunden ist.

Verbesserte Effizienz bei alltäglichen Aufgaben

Die Inkassobeamten der Agilitas-Gruppe müssen nicht mehr alle Rechnungen sortieren, um herauszufinden, welche noch offen sind. Sie nutzen die Kollegen, die am nächsten an den Kunden arbeiten. De Padt sagt, es sei eine große Erleichterung für ihn: „Die Inkassobeamten erhalten jeden Tag eine Liste der Personen, die angerufen werden müssen, was durch den digitalen Workflow erleichtert wird. Der Status einer Rechnung ist klar, auf einen Blick. Wir haben auch einen unternehmensweiten Ansatz umgesetzt, indem wir allen Büros Zugriff auf den CreditManager gegeben haben. Unsere Kollegen in den Büros sind die Menschen, die den meisten Kontakt mit unseren Kunden haben und daher die engste Beziehung. Aufgrund dieser Beziehung wissen sie, wie sie das Problem der ausstehenden Rechnungen angehen und einen Weg finden müssen, um sicherzustellen, dass der Betrag bezahlt wird.“

Ergebnisse mit CreditManager bei Agilitas-group

  • Die Days Sales Outstanding (DSO) wurde reduziert
  • Das Kundenportfolio hat sich erweitert und wächst weiter, ohne dass zusätzliche FTE benötigt werden.
  • Die Anzahl der ausstehenden Zahlungen nach dem Verfallsdatum wurde von 15 auf 11 % reduziert
  • Alle Niederlassungen sind über das Zahlungsverhalten der Kunden informiert
  • Arbeitsabläufe wurden automatisiert und können personalisiert werden
  • Mahnungen und Aufforderungen können über verschiedene Kanäle an den Kunden gesendet werden
  • Die Wahrscheinlichkeit, dass unbezahlte Rechnungen verloren gehen, ist gleich null
Bart de Padt / Credit & Billing manager
Bart de Padt / Credit & Billing manager:
"Dank der Automatisierung arbeiten wir heute mit der gleichen Anzahl an Vollzeitkräften wie vor fünf Jahren, obwohl wir in diesem Zeitraum ein durchschnittliches jährliches Wachstum von 6 % verzeichnet haben."
Request a Demo
Want to see one of our solutions live?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Want to see our risk management solution?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Would you like to see PolicyManager live?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Want to see our e-invoicing solution?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Would you like to see MatchMaker live?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Would you like to see CreditManager live?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Would you like to see Collector live?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Sign up for our newsletter

x