Bessere Prozesse: Welchen Nutzen haben meine Kunden davon?

Bessere Prozesse: Welchen Nutzen haben meine Kunden davon?

Ihre Vertriebs- und Marketingkollegen werden wahrscheinlich viel Aufmerksamkeit auf neue Kunden und deren Gewinnung richten. Natürlich sind neue Kunden auch wichtig, damit die Organisation weiter wachsen kann. Die Aufmerksamkeit für die schon vorhandenen Kunden ist für die langfristige Stabilität jedoch nach wie vor unerlässlich. Wie können Sie dazu beitragen? Neben einer positiven Kommunikation können bessere Prozesse viel zur Verbesserung der Kundenbeziehungen beitragen. Zufriedene Kunden bezahlen letztendlich Ihre Rechnungen schneller!  Die richtigen Informationen sind der Schlüssel zum Erfolg. Um sicherzustellen, dass alle zum richtigen Zeitpunkt Zugang haben, ist es wichtig zu ermitteln, welche Infos geteilt werden sollen. Ein guter Datenerfassungs- und Datenaustauschprozess ist der erste Schritt zu einem besseren Kundenservice.

3 Prozesse mit der richtigen Software verbessern

  • Alle Daten auf einen Blick. Durch die zentrale Verwaltung aller Kundendaten vermeiden Sie, dass verschiedene Abteilungen mit unterschiedlichen Informationen arbeiten. Aktuellste Informationen müssen innerhalb der Organisation in Echtzeit verfügbar sein.
  • Mehr Transparenz. Eine intelligente Software ermöglicht es, Informationen für entsprechend autorisierter Rollen anzubieten. Machen Sie es nicht zu kompliziert! Halten Sie bestimmte Informationen von einzelnen Rollen nur verborgen, wenn dies nicht anders möglich ist. Offenheit und Transparenz sparen viel Zeit.
  • Überwachen Sie Trends und erstellen Sie Berichte. Eine spezialisierte Kreditmanagementsoftware enthält viele Informationen über Kunden und über die Leistung Ihres Kreditmanagement-Teams. Durch die Analyse dieser Informationen erhalten Sie einen Einblick in den Geschäftsbetrieb und erkennen mögliche Verbesserungspotenziale.

Welchen Nutzen haben meine Kunden davon?

While improving your business processes can provide an array of benefits for your organisation, it can also improve your relationship with clients.

  • Deutliche, korrekte KommunikationNichts ist frustrierender als falsche oder unnötige Informationen. Wenn verschiedene Abteilungen nicht mit derselben Datenbank arbeiten, können sich Änderungen und Updates überschneiden. So kann das Vertriebsteam beispielsweise einen neuen Vertrag mit dem Kunden aushandeln. Wenn dies dem Debitorenteam nicht mitgeteilt wird, erhält der Kunden falsche Rechnungen und es kommt zu unnötiger Korrespondenz.
  • SegmentierungKunden haben bestimmte Ansprüche. Was für den einen gut ist, ist für den anderen wiederum nicht das Richtige. Leider können die meisten Organisationen nicht jeden Kunden persönlich ansprechen und auf seine individuellen Wünsche eingehen. Dennoch ist ein personalisierter Ansatz möglich und machbar. Durch die Unterteilung der Kunden in Profile können Sie diese effizienter ansprechen und ein Vertrauensverhältnis aufbauen.
  • Besserer Umgang mit BeschwerdenKein Unternehmen erhält gerne Beschwerden, aber es kann dennoch vorkommen. Wie Sie mit Beschwerden umgehen, entscheidet darüber, ob Sie Kunden verlieren oder lebenslange Beziehungen aufbauen können. Mit einem effektiven Beschwerdemanagementsystem können Sie Probleme gezielt angehen. Sie lernen aus Ihren Fehlern und können ähnliche Vorkommnisse in der Zukunft vermeiden. Außerdem gewinnen die Kunden den Eindruck, dass sie gehört werden, wenn Probleme schnell angegangen werden.

Das Interesse Ihrer bestehenden Kunden

Nach Ansicht von Experten erfordert die Bindung eines bestehenden Kunden zehnmal weniger Energie als die Gewinnung eines neuen Kunden. Außerdem steigt die Kundenrentabilität im Laufe der Zeit und langfristige Kundenbeziehungen lassen sich leichter pflegen. Zudem bieten zufrieden Kunden wertvolle Mundpropaganda. Bessere Prozesse sind den Einsatz immer Wert: Sie sorgen dafür, dass, Ihre Kunden zufrieden sind und dass Sie ihre gewünschten Ergebnisse erreichen.

 

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Kundenbeziehungen schnell verbessern können: Laden Sie unser kostenloses Whitepaper herunter

Share:
Request a Demo