Beschleunigen Sie Ihren Rechnungsstellungsprozess
mit unserer Fakturierungslösung

Die elektronische Rechnungsstellung ist heute mehr Standard als Ausnahme. Das ist nur logisch, denn eine schnelle Lieferung von Rechnungen führt in der Regel zu einer schnelleren Bezahlung. Mit E-Invoicing können Sie elektronische Rechnungen sicher an jeden Kunden in der Welt senden, zu jeder Zeit und unabhängig von der Menge. Und zwar in dem Format, das der Kunde wünscht. Beschleunigen Sie Ihren gesamten Rechnungsstellungsprozess.

Beschleunigen Sie Ihren Rechnungsstellungsprozess
Automatisieren Sie die Zustellung von Rechnungen

Automatisieren Sie die Zustellung von Rechnungen

Automatisieren und standardisieren Sie Ihren Rechnungsstellungsprozess und sparen Sie sofort Zeit und Kosten bei der manuellen Rechnungsbearbeitung. Die Software transformiert Rechnungsdaten und stellt sicher, dass alle relevanten Informationen in jedem Dokument enthalten sind. Dann wird die E-Rechnung mit Zahlungslink versendet und in einem vom Kunden gewünschten Format geliefert. Zum Beispiel per SMS oder E-Mail.
Viel mehr als E-Mail mit pdf

Viel mehr als E-Mail mit pdf

Echtes E-Invoicing erfordert mehr als eine E-Mail mit einem pdf-Anhang. Reines E-Invoicing bedeutet, dass ein Zahlungslink direkt in der Rechnung enthalten ist. Natürlich neben allen anderen relevanten Informationen und in Übereinstimmung mit internationalen Standards und Vorschriften. Kunden können die Rechnung auch in ihrem eigenen Buchhaltungssystem einsehen, Fragen stellen und Feedback geben. Zum Beispiel, ein Fehler in der Adresse. Der Status der Rechnung ist über Track & Trace sowohl für Sie als auch für Ihren Kunden völlig transparent. Dies trägt zu einer korrekten Nachverfolgung bei.
Zahlungslinks einfach hinzufügen

Zahlungslinks einfach hinzufügen

Das Hinzufügen eines Direktzahlungslinks zu Ihrer E-Rechnung macht die Zahlung sicher und einfach. Das reduziert das Risiko von Zahlungsausfällen und erhöht gleichzeitig die Kundenzufriedenheit. Eine Win-Win-Situation. Unsere Lösung für die elektronische Rechnungsstellung umfasst Zahlungsverbindungen von verschiedenen Zahlungsdienstleistern wie Buckaroo, Tikkie Zakelijk, AcceptEasy, Unified Post und anderen.
Unsere Partner für E-Invoicing-Software

Unsere Partner für E-Invoicing-Software

Für unsere E-Invoicing-Lösung arbeiten wir eng mit unserem Partner Order2Cash zusammen. Die E-Invoicing-Lösung ist mit CreditManager, unserer Lösung für das Debitorenmanagement, integriert, kann aber natürlich auch eigenständig genutzt werden. Durch die Einbindung von Zahlungsverbindungen in das Debitorenmanagement können Kunden einfach, schnell und sicher bezahlen. Und das hat einen positiven Einfluss auf Ihre DSO.

Was ist die Rechnungsstellung

Nachdem ein Auftrag erteilt wurde und Sie geprüft haben, ob mit diesem Kunden Risiken verbunden sind, können Sie den Auftrag in Rechnung stellen. Dies geschieht häufig elektronisch, über E-Invoicing. Die Software wandelt die Rechnungsdaten in ein vom Kunden gewünschtes Format um und automatisiert den Versand der Rechnungen über jeden gewünschten Kanal. So haben Ihre Kunden die Möglichkeit, zu zahlen, wie und wann sie wollen. Die Kunden sind zufrieden und zahlen schneller. Onguard bietet seinen Kunden eine hochentwickelte und integrierte Rechnungsstellungslösung innerhalb der Order-to-Cash-Plattform.

Möchten Sie mehr über E-Invoicing erfahren?
Benutzerfreundlich und übersichtlich

Benutzerfreundlich und übersichtlich

Das Dashboard gibt Ihnen über eine einfache Schnittstelle einen klaren Echtzeit-Überblick über die Rechnungen. Außerdem gibt es in der Anwendung einen Audit-Trail für jeden Auftrag. Inklusive Zeitstempel, elektronischer Unterschriften, Lieferzeiten und der Anzahl der Interaktionen. Jede Rechnung wird mit den zugehörigen Anhängen sowohl für Absender als auch für Empfänger archiviert. So haben Sie immer Einblick und Überblick.
Mehr Vorteile

Mehr Vorteile

E-Invoicing ist in den CreditManager integriert, Sie können die Lösung aber auch separat als Webservice in Ihrem eigenen Portal nutzen. Mit E-Invoicing können Sie Ihren Rechnungsstellungsprozess optimieren: einfach, zugänglich, sicher und auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden zugeschnitten. Das sorgt für eine schnellere Bezahlung und erhöht gleichzeitig die Kundenzufriedenheit und Ihren Cashflow.

Für weitere Informationen können Sie das kostenlose Informationsblatt herunterladen.

Was ist ein Zahlungslink?
Ein Zahlungslink ist eine Zahlungsaufforderung für Ihre Waren oder Dienstleistungen, die Sie per E-Mail, Whatsapp, SMS oder über einen anderen digitalen/online Kommunikationskanal an Ihre Kunden senden.

Sobald diese Kunden auf den Zahlungsbutton klicken, werden sie auf eine Zahlungsseite weitergeleitet, die den fälligen Betrag anzeigt. Dort können sie die Rechnungs- und Versandinformationen sicher eingeben und die Zahlung abschließen.

Können wir eine Kommunikation mit einem Zahlungslink versenden?
Die Integration eines Zahlungslinks in Ihr Mahnwesen stellt sicher, dass Ihre Kunden einfach und sicher bezahlen können und kann dazu beitragen, die Gesamtzeit bis zur Zahlung schnell zu verkürzen. Es ermöglicht Ihnen, Zahlungen von Kunden zu akzeptieren, unabhängig davon, wo Sie oder Ihre Kunden tätig sind.

Unabhängig von der Situation möchten Sie eine benutzerfreundliche Lösung nutzen, um die Zahlung so flexibel und effizient wie möglich abzuwickeln. Ob es sich um einen Rechnungsprozess, einen Inkassoprozess oder eine mobile Transaktion handelt. Gemeinsam mit unseren Partnern integrieren und verbinden wir unsere Tools, um Ihnen die bestmögliche Lösung zu bieten. Einige unserer Partner unterstützen die Integration von Zahlungslinks in den CreditManager, so dass es möglich ist, manuelle und Batch-Mahnungen per E-Mail zu versenden, die bereits den Zahlungslink enthalten. Wenn eine geplante Kommunikationsaktion im CreditManager verarbeitet wird, wird eine Datendatei erstellt, die an Ihren Kommunikationspartner gesendet werden kann. Diese Datei kann weiter mit Zahlungslinks erweitert werden, so dass Sie Mahnungen mit Zahlungslink über verschiedene Kommunikationskanäle versenden können. Zusätzliche Zahlungsrückmeldungen können wieder in den CreditManager importiert werden.

Kann ich Rechnungen über WhatsApp versenden?
Wenn Sie die Onguard-Plattform nutzen, haben Ihre Kunden jederzeit die Möglichkeit, Omnichannel-Zahlungen z.B. per SMS, WhatsApp oder E-Mail vorzunehmen.

Und wenn ein Kunde in Zahlungsschwierigkeiten gerät, ermöglicht die Integration mit Gerichtsvollziehern und Inkassobüros die direkte Übergabe einer Akte.

Haben Sie noch Fragen?

Wir bieten eine sehr umfangreiche Funktionalität innerhalb unserer Lösungen. Vielleicht haben Sie noch viele Fragen. Werfen Sie einen Blick auf unsere häufig gestellten Fragen oder kontaktieren Sie uns einfach.
Unsere Kunden

Unsere Kunden

Schließen Sie sich anderen führenden Marken an, die mit Hilfe unserer Expertise ihren Oder-to-Cash-Prozess optimiert haben.
customer
customer
customer
customer
customer
customer
customer
customer
customer
Request a Demo
Want to see one of our solutions live?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Want to see our risk management solution?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Would you like to see PolicyManager live?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Want to see our e-invoicing solution?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Would you like to see MatchMaker live?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Would you like to see CreditManager live?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Would you like to see Collector live?

Fill in your details below and we will contact you.

x
Sign up for our newsletter

x
Would you like to see CreditManager live?

Fill in your details below and we will contact you.

x